top of page

Lichtspiel zur Frühlingswende


Phantastisches Lichtspiel zur Frühlingswende in der Kirche Sta Marte de Tera (Via de la Plata)

Für die Pilger, die bis 24.3. in Sta Marta de Tera vorbeikommen ist das bestimmt ein besonderer Augenblick, wenn die Sonne durch das runde Kirchenfenster(Oculus) Eingang findet und ihren Strahlen auf eine Skulptur am Kapitel neben dem Altar sendet. Die Kirche ist in diesen Tagen ab 8.30 geöffnet. Dieses besondere Lichtschauspiel, was nur zur Frühlings- und Herbstwende zu sehen ist (aktuell 18.-24.3.), wird am 24.3. um 9.00 mit dem traditionellem "Conzert des Lichts" mit dem Gitaristen Juan Gallardo, beendet.

Sta Marta de Tera ist eine besondere, romanische Kloster-Kirche nördlich von Zamora in Kastilien mit einer sehr beeindruckenden Akustik und Ausstrahlung.

(mehr unter: https://de.wikipedia.org/wiki/Santa_Marta_(Santa_Marta_de_Tera)


An der seitlichen Außenwand befindet sich hier auch die wohlbekannte Jakobusstatue.



bottom of page